Ebene_1501.png

Erstmals MaturantInnen aus Vorarlberg mit Fachpreisen ausgezeichnet

Seit 2016 vergibt die Leopold-Franzens-Universität Innsbruck zusammen mit der Kaiserschild-Stiftung Dr. Hans Riegel-Fachpreise für herausragende vorwissenschaftliche Arbeiten an MaturantInnen in Tirol. Seit diesem Jahr haben auch MaturantInnen aus Vorarlberg die Möglichkeit, ihre Arbeiten in Innsbruck einzureichen.

Gleich mehrere der ausgezeichneten Arbeiten kamen in diesem Jahr aus Vorarlberg. So zum Beispiel die erstplatzierte Arbeit im Fachbereich Geographie von Johannes Brunner zu Entlastungskonzepten für den Vorarlberger Straßenverkehr, oder die zweitplatzierte Arbeit von Kassandra Moosbrugger aus dem Fachbereich Physik zu Relativität und Gravitationswellen.