Ebene_1501.png

Hervorragende VWAs in Wien prämiert

Die besten 18 der für den diesjährigen Wettbewerb eingereichten vorwissenschaftlichen Arbeiten von MaturantInnen aus Wien wurden in der Sky Lounge der Universität mit den Dr. Hans Riegel-Fachpreisen ausgezeichnet.

Im Zuge von Kurzpräsentationen haben die sechs Erstplatzierten der Fachrichtungen Biologie, Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik und Physik die Problemstellungen und Ergebnisse ihrer VWA vorgestellt. Dabei wurden dem Publikum spannende Einblicke gewährt. Auch die Zweit- und Drittplatzierten überzeugten mit ihrem Engagement und vielfältiger Themenwahl wie „Gliders – Without An Engine“, „Die Entstehung und Funktionsweise künstlicher neuronaler Netze“ und „Social Behaviour of Common Ravens (Corvus corax)“.