4. Dr. Hans Riegel-Akademie

Mit großem Science Slam in der Universität Bonn

Vom 22.-25. September 2022 erwartet die Nachwuchs-Wissenschaftler unseres MINT-TANK ein anspruchsvolles und inspirierendes Akademie-Programm. Datenanalyst David Kriesel und die Medizinerin Dr. Johanna Holldack – dies sind nur zwei der zahlreichen Referentinnen und Referenten, die wir für spannende und inspirierende Vorträge im Rahmen der vierten Dr. Hans Riegel-Akademie gewinnen konnten.

Interaktive Workshops zu aktuellen Themen aus Wissenschaft und Gesellschaft runden das vielfältige Programm ab:

  • „In der Warteschlange verreckt: Warum mein Rechner zu lange braucht“,
  • „Gentherapien beim Menschen ",
  • "Chemie mit dem Computer",
  • "Nachhaltige Anlagestrategien",
  • "Teilchendetektoren am LHC - Nachweis der kleinsten Teilchen mit hausgroßen Detektoren "  u. v. m. 


Exkursionen führen die MINT TANK-Mitglieder u. a. zur Magnetfabrik Bonn, dem Trainingszentrum für Astronaut*innen des DLR sowie zur Greifvogelstation und dem Bergwerk in Hellenthal.

Zu den Highlights der Akademie zählt definitiv der Science Slam, der am Donnerstagabend (22.09.2022) in der Aula der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn stattfindet. Der Science Slam der Dr. Hans Riegel-Stiftung soll wissenschaftlichen Nachwuchs ermutigen, die eigene Arbeit einem Publikum einfach und auf verständliche Weise näher zu bringen und hat so unter anderem die Förderung der Kommunikationsfähigkeit der Nachwuchswissenschaftler zum Ziel. Zudem soll bei einem breit gefächerten Publikum ein Interesse an vielfältigen Wissenschaftsthemen geweckt werden. Die Bewertung der Slams erfolgt durch das Publikum. Bewertet werden neben dem wissenschaftlichen Inhalt auch die Verständlichkeit und der Unterhaltungswert des Vortrages.

Die diesjährigen „Slammer“ sind allesamt ehemalige Siegerinnen und Sieger der Dr. Hans Riegel-Fachpreise.

Die Veranstaltung wird sowohl in Präsenz als auch per Stream im YouTube-Kanal "Breaking Lab" mitzuerleben sein. Weitere Infos zur Veranstaltung finden Sie hier...

Moderiert wird der Science Slam von Geologin und Siecne-Slammerin Thora Schubert ("Terra Xplore") und YouTuber Jacob Beautemps ("Breaking Lab").