news_detail_standard.jpg

Gemeinsam stark durch 2021

Auch in 2021 wird die Dr. Hans Riegel-Stiftung gemeinnützige Projekte in den Satzungszwecken Bildung, Forschung & Lehre, Bildende Kunst und Mildtätigkeit realisieren.

2021 gemeinsam sind wir stark

 

Natürlich hat die Corona-Pandemie auch unsere Arbeit massiv beeinflusst. Wir haben in den vergangenen Monaten allerdings einige (meist) digitale Formate entwickelt und erprobt, die in 2021 weiter ausgerollt werden. 

Drei möchten wir an dieser Stelle hervorheben:

Die Dr. Hans Riegel-Stiftung fördert als Ergänzung zu den wichtigen medizinischen Fragestellungen noch bis ca. Mai 2021 Forschungsvorhaben aus den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften im Kontext der COVID-19-Pandemie. Dadurch soll ein gesellschaftlich relevanter Beitrag zur perspektivischen Aufarbeitung des Geschehens geleistet werden. Mehr Informationen dazu auf: https://www.hans-riegel-stiftung.com/unsere-projekte/covid-19-sonderfoerderung

Gemeinsam mit den Universitäten in Potsdam, Bochum, Köln und Regensburg bieten wir kostenlose ONLINE-Fortbildungs- und Austauschmöglichkeiten für Lehrkräfte zur Betreuung von wissenschaftspropädeutischen Schüler*innen-Arbeiten an. Die Angebote sind eng verbunden mit den Dr. Hans Riegel-Fachpreisen. Mehr Informationen dazu auf: https://www.hans-riegel-stiftung.com/unsere-projekte/forschung-trifft-schule

Auch die „Einstieg: MINT TANK“ Veranstaltungen für die Dr. Hans Riegel-Fachpreisträger*innen wurden digitalisiert. Am 22.01. und 23.01. findet die nächste digitale Einstiegsveranstaltung statt mit spannenden Keynotes und Workshops renommierter Wissenschaftler*innen. Auf unserem Instagram-Kanal wird es exklusive Einblicke hinter die Kulissen geben: https://www.instagram.com/hansriegelstiftung/

Das sind natürlich nur drei Beispiele aus dem gemeinnützigen Stiftungswirken in 2021. Schauen Sie also gerne regelmäßig auf unserer Homepage vorbei und bleiben Sie auf dem Laufenden!